Beiträge von Kurimbo

    Ich habe auch zwei oder drei Anläufe für den Kameraden benötigt. Beim ersten Mal dachte ich, wird schon gehen und habe alle meine Tränke verbraucht. Dann egal dachte ich und habe eine Wiederbelebungsrolle benutzt. Aber ohne Sterben hab Ich es nicht geschafft. Wollte ich, war aber nicht. Dafür sind vielleicht diese Rollen gut. Brauchen tut man die doch sonst nicht wirklich. Außer aus Bequemlichkeit vielleicht...


    Am meinem Vorredner: Beim Herausfinden der Taktik bist Du auch mindestens einmal gestorben.😎

    Bei meinem "No-Real-Money-Trip" haben sich die Bonusverzauberungen schon am Anfang sehr rar gemacht um dann im weiteren Spielverlauf Jegliche Erscheinung zu verweigern. Ich hab jetzt mal so ein Drachenlangschwert mit Feuer, was komplett etwas stärker sein müsste als der gute alte Schaber, ist es aber nicht. Ist zu langsam (noch 😁)


    Etwas o. T. : wenn das Spiel mal multiplayerfähig ist, wäre eine App des Marktes interessant. Von mir aus auch mit Echtgeld,wo man sich den günstigsten Anbieter für die gewünschte Ressource raus suchen kann. Warum träume ich heute eigentlich nur?

    Amenonuhoko : Wenn während meiner Arbeitszeit inzwischen der internationale Handel mit Rohstoffen erlaubt wurde, dann melde ich mal freundliches Interesse an den Drachenknochen an. Ich brauche etwa hundert.VielenDank im Voraus und beste Grüße.

    Machst aber wieder einen guten Preis nicht wahr?


    (Träum) 😣

    Mann, ich hab ne komplette Stadt wieder aufzubauen! Meinst Du ich habe Zeit stundenlang beim Zauberer abzuhängen? Der Typ ist eh unsympathisch und hat mich echt sauer gemacht weil der für einen lumpigen Saphir 26700 Gold aufgerufen hat. Zweihänder sind sonst ja aber nicht in diesem spiel mein Ding. Aber herzlichen Dank für den Tipp! 😉

    Als ich seinerzeit von den Jungs Oblivion und co kaufte, hatte ich nichts dagegen, wenn sich einer damit die Taschen voll macht. Der kleine aber fiese Unterschied ist, dass bei einer Datenscheibe jeder den gleichen Preis für den Spaß bezahlt. Das für Blades gewählte System macht unbedarfte und suchtanfällige Leute und vor allem auch Kinder schnell zu Opfern. Das System hat sich auch nur durchgesetzt, weil es ein wesentlich sichererer Kopierschutz ist, als die vorher probierten Kandidaten. 😉

    Ach nochmal zu den Lichs... Ich schaue heute kurz bei dem Herausforderungen rein und sehe: Giftschaden machen. Alte vergiftete Vulkanglasaxt (135) und Giftzauber (Wolke Level III) eingepackt und los. Alle tot dann der Lich... ich habe meine Waffe an dem unfreundlichen fliegenden Herrn einfach kaputt geschlagen. Etwa fünf Minuten hab ich nur drauf eingedroschen. Nichts zu machen. Hab dann abgebrochen, da ja das Wechseln der Waffe im Kampf nicht funktioniert. Der alte Knochenschaber zerschneidet die Viecher einwandfrei. Aber musste ja Gift sein. Beeindruckt wirkte er jedenfalls nicht..🙂

    Ich hab die echo Waffe und benutze sie nicht. Durch meine Entscheidung, meine Erfahrungspunkte gleichmäßig, also etwa 50:50 zu verteilen, hat sich der sinnvolle Einsatz im Kampf nicht bewährt. Bis sie bei mir aktivierbar ist, ist der Gegner längst Geschichte. Wenn man das natürlich vorher weiß... Kann man rechtzeitig genug in den Magikalevel pumpen. Das mag dann Sinn machen. Natürlich zu Lasten der Ausdauer.

    Schild mit gut Feuer ist lustig in Kombination mit einen Ring der Austrocknung. Da hauen sich zumindest die Irrlichtmütter auch noch auf Stufe zweiundfünfzigeinhalb selber dran tot während man mal in Ruhe eine Zigarette rauchen kann. 😅

    Verwerten ist nur für den Notfall. Wenn Dir z. B. noch ein einziger Barren zu Deiner Traumwaffe (scheiß Autokorrektur) fehlt. Ansonsten nicht rentabel. Beste Grüße!

    So, hab mich etwas beruhigt und will natürlich auch auf die positiven Änderungen wie z. B. die jetzt ab und an auftauchenden Missionen oder QUESTS im Grünen aufmerksam machen. Oder die lustigen Grafikfehler... Aber für ein Pre-Release recht gut zusammen

    gehauen...


    Das Spiel ist nun mal für Suchtbolzen mit... ich nenne es mal "oblivionoägeprägter" Vorschädigung. Ich fürchte auch sehr, dass sich das bis zum final Release nicht ändert. Dabei bin ich leider echt mental zu alt um mich auf diesen Pfad des P2w zu begeben. FÜNFZIG egal welcher Währung. Das ist für eine nett gemachte Zeitverschwendung die Oberkante. Nix extra Kosten für extra Inhalte. Nie! Nicht komplett offline spielbar? Null Cent. Warum? Weil heute morgen schon gestern ist oder was?

    Ich habe gestern mein Tablett zum Spielen an zwei Bengels
    verliehen und bis eben gebraucht um meinen login wieder herzustellen. Eine einfache Dvd oder Br und eine Sicherungskopie auf der Platte... Und wenn ich nicht gleich mindestens vier Diamanten oder hundert Drachenknochen finde... :S

    "End Game content Problem" ist genau die richtige Bezeichnung. Ich vermute mal dumm vor mich hin, dass das mit zwei Schmieden bzw. deren unterschiedlichem Level oder gar mit den Klamotten zu tun hat, welche man trägt. Ich habe zwar eine Schmiede auf Stufe zehn finde aber nahe null Drachenkram. Ist das in der "Bezahlvariante" etwa genau so? Dazu kommt, dass deutlich spürbar wird, dass das Spiel nicht für mehr als 50 Level konzipiert wurde obwohl es meiner Ansicht nach weitaus mehr her geben könnte. Außerdem war man wohl mit wichtigeren Dingen beschäftigt, als den Gegnern, welche so nach und nach ausgefallen sind, ebenfalls anpassungsfähige Algorithmen zu verpassen. 😢

    Ich habe mich zwar auch bis Stufe fünfzig hoch gehechelt aber erst eine Schmiede mit Level 9. Daedrisch bringt nicht wirklich Verbesserung. Das von Dir erwähnte Atronit ist außerdem in der Free to play Welt äußerst spärlich gesät. Dazu kommt das Härten : Sauteuer, zeitaufwändig und noch nicht mal wirklich besser als mein derzeitiger Ebenerzkram. Auf über 200 Punkte beim Angriff zu kommen ist nicht ganz leicht.

    Nein, benommen tut man ihn... Na ja sagen wir relativ kostenfrei nach Abschluss der Drachenmission, welche es zur E3 als Update gab indem man sich dafür entscheidet, die gute Saashi doch leben zu lassen. Dann muss er natürlich noch zum Schmied und der macht daraus für relativ kleine Kasse (wenn man mal von den Saphiren absieht) eben den schicken Brieföffner auf dem Bild oben.