Beiträge von Draxdraconis

    Ja, zumal es in den Patchnotes zu Update 1.5 so steht:


    " Elementarschaden: Alle Elementarangriffe wurden auf einen einzigen Elementartyp reduziert. So verursachen beispielsweise Angriffe von Goblinzauberern ab sofort nur noch Feuerschaden statt eine Kombination aus Feuer- und Blitzschaden."


    Und das stimmt ja definitv nicht.

    ja, finde ich auch. Aber ich lerne auch immer noch dazu. Aus der Gilde kam der Tipp, bei den Skeletten zusätzlich Ausweichfähigkeiten einzusetzen. Das hats im Endeffekt gebracht und ich bin gut durch das Event gekommen

    Habs noch in den Guide eingefügt

    aber was anderes... gehört hier zwar nicht rein, aber frage trotzdem mal in die Runde:

    Habt ihr eure Belohnungen für das zurücksetzen der Arena bekommen?

    Bei uns in der Gilde ist das sehr unterschiedlich, einige (auch ich) die nicht aktiv in der Arena waren, haben nichts bekommen, andere schon. Und wieder andere, die gekämpft haben, warten auch immer noch

    bin bei den Ogern nur mit zusätzlicher Vergiftung "Anfällig für Gift" klargekommen, lähmen habe ich auch nicht probiert. Der Troll ist wirklich extrem, heilt sich sehr schnell. Irgendwie funktionierte Gift der Heilung aber nicht so wie sonst.

    Habe meine Giftwaffe dann auch mit hoher Giftanfälligkeit vergiftet.

    Von den Ogern und dem Troll wurde mir durch deren Blitzschaden auch heftigst Magie und Leben entzogen, so das mein ausgeteilter Schaden oft nicht ausreichte

    Bitte schaut hier: Event Guide





    Beim Event "Der Geisterhafte Wald" werden bei den Gegnern keine Anfälligkeiten angezeigt. Die Waffen können auch mit anderen, möglichst hohen Schadensarten ausgerüstet sein. Bewährt hat sich z.B. Frostschaden bei beiden Gegnern.

    Da die Zweiglinge sich sehr stark heilen, ist hier noch Gift der Heilung angebracht.

    bei den Söldnern hilft auch noch Gift der Vitalität, welches ihre Ausdauer deutlich senkt.

    Vielleicht kann hier ja noch jemand was zum Vorgehen mit Einhandwaffen und Schild beitragen ;)

    meine Gildenmembers haben berichtet, dass die Geister viel anfälliger für Feuerschaden als wie in der Anzeige angegeben gegen Blitzschaden sind. Dann würde es sich um einen Anzeigefehler handeln. Habe es selbst nicht ausprobiert ,da ich schon durch war. Hat vllt noch jemand diese Erfahrung gemacht?