Beiträge von Silberfuchs


    Erneut gab es ein Update für The Elder Scrolls Blades. Das Update wurde am späten Nachmittag am 11.04.2019 veröffentlicht. Die Aktualisierung wurde nicht über den App Store oder Play Store vorgenommen, sondern beim Starten oder Neustarten von Blades heruntergeladen. Die Größe der Aktualisierung lag bei 3,17 MB für iOS.


    Entwickler Bethesda bedankte sich im offiziellen Forum bei allen Spielern, die bei den Änderungen im Early Access durch das Melden von Fehlern und den Verbesserungsvorschlägen mitgeholfen haben. Weiterhin freut sich Bethesda über die Einsendung von Feedback und kündigt gleichzeitig an, dass es im Early Access noch weitere Änderungen geben wird und dass man sich über die Spielerzahlen freuen würde.

    Änderungen an: Silbertruhen, Auftragsbelohnungen, Abgrund und Edelsteinen

    • Silbertruhen! Diese können nun bereits nach einer Stunde oder mit 12 Edelsteinen geöffnet werden (Zuvor waren es drei Stunden und 36 Edelsteine).
    • Den Auftragsbelohnungen wurden Holztruhen und Truhen der Alten hinzugefügt. Truhen der Alten sind sehr selten, können aber auftauchen.
    • Im Abgrund tauchen keine Silbertruhen mehr auf.
    • Abgrundebenen unter der Spielerstufe wurden angepasst und bringen jetzt mehr EP ein.
    • Eine Bestätigung für Edelsteinverbrauch über elf Einheiten wurde hinzugefügt, damit ihr nicht versehentlich größere Mengen ausgebt.

    Moin Zusammen,


    mir ist aufgefallen, dass ich bei verschiedenen Aufträgen für das Erschlagen der Goblins keine XP mehr bekomme.:(


    Ist das bei euch auch so?

    Hey :)


    Leider kann ich das Problem nicht bestätigen. Hast Du vielleicht einen Screenshot oder kannst etwas dazu sagen, in welchen Aufträgen, in welchem Schwierigkeitsgrad (Anzahl Schädel) es auftritt? Ist es bei den Goblin-Kriegern oder bei den Schamanen? Besteht das Problem erst seit dem Update?

    Schaut ihr aktuell irgendwelche Serien, oder möchtet einen guten Filmtipp an uns abgeben?



    Ich für meinen Teil warte natürlich auf die nun bald kommenden finale Game of Thrones Staffel. :)


    Ansonsten Scrubs, Dr. House, Suits :D

    Seit der Nacht von Freitag, den 5. April 2019 auf Samstag, den 6. April 2019 ist die Early Access Phase von The Elder Scrolls Blades für jeden spielbar - beinahe zumindest! Der Haken dabei ist nämlich, dass nicht alle Smartphones mit dem Rollenspiel kompatibel sind. Spieler erhalten im App-Store also vereinzelt die Meldung, dass ihr Gerät inkompatibel ist. Hier heißt es leider: zumindest vorerst kann Blades nicht gespielt werden.

    Über 1.000.000 Downloads in 72 Ländern

    Alleine für iOS gab es schon mehr als eine Million Downloads. Die Zahlen für Android-Geräte sind nicht bekannt, dürften aber ähnlich hoch ausfallen. Unserer Quelle wcftech.com / sensortower.com entfallen jedoch allein 42 % der Downloads auf die USA. Blades ist in 72 Ländern im Early Access auf iOS spielbar. Eine Statistik für die Länder für Android liegt uns nicht vor.

    500.000 € wurden bereits von Spielern im Early Access investiert

    Weiterhin erfahren wir von unserer Quelle wcftech.com, dass Blades bereits über 500.000 € eingespielt hat, wovon 380.000 € auf die USA entfallen.



    ________________


    Quellen:


    Bertitis, A. (2019, 8. April). The Elder Scrolls Blades hat über eine Million Downloads aber die Bewertungen sind durchwachsen. Abgerufen 9. April, 2019, von https://de.ign.com/the-elder-s…ine-million-downloads-abe


    Ganti, A. (2019, 5. April). The Elder Scrolls: Blades Gets 1 Million Downloads in First Week of Early Access on iOS. Abgerufen 9. April, 2019, von https://wccftech.com/the-elder…k-of-early-access-on-ios/


    Nelson, R. (2019, 3. April). Bethesda's Elder Scrolls: Blades Hits 1 Million Downloads in First Week of Early Access. Abgerufen 9. April, 2019, von https://sensortower.com/blog/t…lades-downloads-1-million

    The Elder Scrolls 6

    Werdet ihr euch auch im sechsten Teil der The Elder Scrolls Reihe mit eurem Helden den Abenteuern stellen?


    Glaubt man den folgenden Zitaten und Quellen, dürfte die Reise in The Elder Scrolls 6 den Spieler nach Hochfels und Hammerfell führen.



    The Elder Scrolls 6 ist der Nachfolger zum Open-World-Rollenspiel Skyrim von Bethesda. Es spielt erneut in der Fantasywelt Tamriel und wird erst nach dem Release von Starfield, Bethesdas erstem Sci-Fi-Rollenspiel, veröffentlicht. The Elder Scrolls 6 wird keine neue Engine verwenden, stattdessen setzt Entwickler Bethesda Game Studios nach derzeitigem Stand auf die bekannte Creation Engine mit einigen Verbesserungen. Das Rollenspiel TES 6 soll kein Skyrim 2 werden, ein erster Teaser deutet als Szenario die Ländereien High Rock oder Hammerfall (im deutschen Setting: Hochfels und Hammerfell). Erste News und Details zu The Elder Scrolls 6 sind nach der Ankündigung auf der E3 2018 mit einem Trailer-Video noch Mangelware. Mit einem TES-6-Release ist unserer Einschätzung nach nicht vor 2020 zu rechnen.

    Die Fertigstellung von The Elder Scrolls 6 ist aller Voraussicht nach mehrere Jahre entfernt. Allzu viele Informationen zum sechsten TES-Teil gibt es dementsprechend noch nicht. Klar ist, dass Bethesda am grafischen Unterbau arbeiten muss. Schon der Vorgänger aus dem Jahre 2011, Skyrim, war in Anbetracht anderer Spiele nicht mehr auf der Höhe der Zeit. Im Jahre 2019 funktioniert der Titel nur noch so gut wegen seiner umfangreichen Modding-Unterstützung. Spieler hübschen Skyrim schlicht selbst auf.

    The Elder Scrolls 6 - Informationen


    Plattform:

    PC, PS4, Xbox One

    Genre:

    Open-World-Rollenspiel

    Release:

    2020 (PC, PS4, Xbox One)

    Publisher:

    Bethesda Softworks

    Entwickler:

    Bethesda Game Studios

    Webseite:

    elderscrolls.bethesda.net

    USK:

    keine Angabe

    DRM:

    -

    Spielzeit:

    -

    Sprachen:

    -

    Free 2 Play:

    Nein

    The Elder Scrolls 6 Teaser

    The Elder Scrolls 5 Videos

    Na es kommt schon darauf an, was du an Größe und Gewicht mitschleppen willst ;)


    Deswegen habe ich mehrere. Z.B. für die Hosentasche mit < 10000 mAh, diese haben nur einen Anschluss zum Aufladen der Powerbank.

    Dann habe ich noch welche mit > 20000mAh (passt auch in eine Hosentasch, aber der Gürtel ist dann Pflicht^^ ). Hier sollte man darauf achten, dass die Möglichkeit vorhanden ist mit 2 Ladegeräten zu laden, was die Ladezeit halbiert.

    Ich habe mir jetzt eine neue bestellt, da die Anker die ich für wenige Tage hatte 8 Stunden + am Adapter hing und immer noch nicht voll war!?... Habe nun eine andere im Warenkorb, welche in 2,5 Stunden aufgeladen sein soll (20.000 mAh mit Schnelladefunktion) ich bin gespannt! :D

    Also ich habe eine von Easyacc, aukey sowie Anker und kann jede einzelne wärmstens empfehlen.

    Ich habe allerdings immer darauf geachtet, dass man diese schneller laden kann. Da mit einer größeren Kapazität die Ladezeiten mit einem Ladekabel echt heftig werden.

    Auf welchen Wert muss ich denn genau achten, damit ich eine Powerbank kaufe, die Kapazität und schnelles Aufladen ermöglicht? ☺️

    Als Skyrim-Liebhaber habe ich meine Stadt "Windhelm" genannt.


    Meine Blades-Stadt wird demnach auch nicht durch den Ältesten Junius oder mich regiert, sondern altbewährt von Ulfric Sturmmantel. Fraglich ist nur, ob sich mein Dunkelelf mit dem Stadtnamen identifizieren kann :D

    Ich stelle mir die Frage ob wir die Arena vom PVP-Modus bereits gesehen haben!? Was meint Ihr? Könnte das die Arena für Kämpfe sein?

    Interessanter Gedanke! Tatsächlich könnte ich mir vorstellen, dass jede der 6 Arenen (Mehr zur Arena gibt es hier: Neue Informationen zum PvP, Arena und Gilden in Blades!) ein eigenes Aussehen erhalten könnte.


    Durchaus könnte auch nur der Banner, den man auf deinen Bildern herabhängen sieht unterschiedlich sein. Aber wenn Arenen schon Namen tragen wie "Gefrorenes Schlachtfeld", stelle ich mir darunter schon unterschiedliche Schauplätze vor.


    Optisch finde ich die Bilder sehr ansprechend und hoffe, dass die Umsetzung im PVP entweder genauso oder wenigstens gleich aussehen wird. :)

    Erneut gibt es einen Leak über bereits im Spiel befindliche Daten, die Informationen über das PvP und Gilden in Blades enthalten.


    Unsere Quelle levelcodex.com hat Bilder und Verweise auf verschiedene Funktionen gefunden, die in zukünftigen Updates enthalten sein könnten. Dort heißt es allerdings auch weiter, dass es jedoch wichtig zu beachten sei, dass sich die Inhalte vor der Veröffentlichung ändern können oder gar nicht erst herauskommen.


    Die Informationen haben wir im Folgende für euch übersetzt und aufbereitet.

    Gilden

    Kurzüberblick:

    • Gilden können aus 53 Bannern einen Gildenbanner auswählen
    • Gilden-Mitglieder können in der Gilde alle 8 Stunden Gegenstände Anfordern und anderen Gilden-Mitgliedern Gegenstände spenden, wobei der Spieler nur 1x pro Stunde einen Gegenstand spenden kann
    • Im Spiel-Code existiert bisher nur ein Platzhalter für 90 Eisenbarren, wahrscheinlich können in der Gilde nur Handwerksmaterialien angefordert und gespendet werden
    • In Gilden existieren mehrere Gilden-Ränge für Gilden-Mitglieder
    • Für Gilden gibt es eine Rangliste, die nach der Anzahl der erspielten Trophäen sortiert wird
    • Gilden-Chat, der die letzten 200 Nachrichten der Gilden-Mitglieder anzeigt

    Zuerst gehen wir das Gilden-System von Blades durch. Unsere Quelle hat 53 Bilder im Spiel-Code gefunden, aus denen hervorgeht, dass Spieler ihren Gildenbanner für ihre Blades-Gilde auswählen können.


    Vielleicht noch interessanter als die Möglichkeit, einen Banner auszuwählen ist die Möglichkeit, Gegenstände mit Gilden-Mitgliedern tauschen zu können. Die Daten, die unsere Quelle gefunden hat, deuten darauf hin, dass der Spieler alle 8 Stunden einen Gegenstand von der Gilde anfordern kann, und ein Mitglied kann dies erfüllen, indem es den Gegenstand an den Spieler spendet.


    Spenden haben eine Abklingzeit von 1 Stunde. Das einzige zu spendende Item was unsere Quelle bisher gefunden hat ist ein Platzhalter für 90 Eisenbarren. Unsere Quelle glaubt, dass Spieler in der Lage sein werden, viele verschiedene Gegenstände anzufordern. Noch gebe es aber keine Beweise dafür, dass es sich nur um Handwerksmaterialien oder auch um Ausrüstung handelt. Wenn man raten müsste, wäre es nur das Spenden und Anforderung von Materialien.


    The Elder Scolls Blades - Gildenbanner The Elder Scolls Blades - Gildenbanner


    Unsere Quelle hat im Spiel-Code Hinweise darauf gefunden, dass es in Blades mehrere Gilden-Ränge für Mitglieder geben wird. Außerdem existiert eine Rangliste für Gilden, welche darauf basiert, wie viele Trophäen die Gilde gesammelt hat. Außerdem gibt es einen weiteren Punkt im Spielmenü, der auf einen Gilden-Chat verweist, wobei maximal die letzten 200 Nachrichten angezeigt werden.


    Nachfolgend haben wir einige der zugehörigen Zeilen, die unsere Quelle im Spiel-Code gefunden hat, eingefügt:


    Code
    1. "Choose a guild banner"
    2. "{0} Wants to join the guild"
    3. GuildExchangeData
    4. GuildMessageBoardData _messageBoard
    5. int _defaultRequestCooldownSeconds = 28800
    6. int _defaultDonationCooldownSeconds = 3600
    7. UI.Guild.Create.Region
    8. UI.Guild.Ranks.GrandMaster
    9. UI.Guild.Search.Scores.TrophyPointsRange

    PvP und Arena

    Kurzüberblick:

    • Trophäen werden in der Arena verdient oder verloren, je nach Sieg oder Niederlage im Arena-Kampf
    • Es gibt Arena-Belohnungen, darunter Materialien und Gold
    • Die Anzahl der Trophäen bestimmt das Matchmaking, sowie den Rang des Spielers
    • Es gibt 6 Arenen, in die man aufsteigen und absteigen kann
    • Jeder Spieler muss 10 Platzierungsspiele absolvieren, um seine erste Skill-Bewertung zu erhalten


    Apropos Trophäen. Trophäen können im PvP in der Arena verdient werden und bestimmen den Spieler-Rang und die Arena, in der der Spieler gegen andere Spieler kämpfen wird. Trophäen werden für das Matchmaking verwendet. Trophäen können verdient oder verloren werden, wann man einen Kampf gewinnt oder verliert. Für einen Sieg oder eine Niederlage winken Belohnungen wie Materialien und Gold.


    Diese Arenen gibt es in Blades



    Arena Trophies / Trophäen
    Old Arena / Alte Arena 0
    Frozen Battleground / Gefrorenes Schlachtfeld 1000
    Dragonwood Arena / Drachenholz-Arena 2000
    Legionnaire Field / Legionärs-Feld 3000
    Coliseum of Antiochus / Kolloseum des Antiochus 4000
    Imperial Arena / Kaiserliche Arena 5000


    Wie funktionieren die Platzierung und die Platzierungsspiele in Blades?

    Bevor der Spieler seine Wettkampf-Karriere beginnen kann, muss jeder Spieler zunächst 10 Platzierungsspiele absolvieren, um seine erste Skill-Bewertung zu erhalten. Diese Bewertung ist eine Zahl zwischen 1 und 5000, wobei höhere Werte ein höheres Qualifikationsniveau anzeigen. Skill-Bewertungen und Rang-Symbole werden zu Beginn eines jeden Spiels angezeigt. Während Spieler gegeneinander antreten, erhöht oder verringert sich die Bewertung mit jedem Sieg oder Verlust, basierend auf einer Reihe von Faktoren, einschließlich der eigenen Leistung.


    Code
    1. UI.Arena.Intermission.NextRound
    2. UI.Arena.Intermission.Title - REVIEW YOUR LOADOUT
    3. UI.Arena.Loadout.ChangeGear
    4. UI.Arena.Loadout.PreSeason
    5. UI.Button.Pvp.Concede
    6. UI.Pvp.OpponentShowcase.TimeRemaining

    Städte anderer Spieler besuchen

    Hier hat unsere Quelle kaum Hinweise im Spiel-Code gefunden, aber es sieht so aus, als ob Spieler in der Lage sein werden, Städte von Freunden zu besuchen.


    Code
    1. Welcome to {0}, {1}'s level {2} town.
    2. Leave this town and return home?


    The Elder Scrolls Blades - Arena Übersicht The Elder Scrolls Blades - Arena Übersicht The Elder Scolls Blades - Arena The Elder Scolls Blades - Arena





    Quellen und Weiterführende Links:


    Diese Übersetzung wäre nicht möglich gewesen ohne die Bilder, Texte und den Spiel-Code von:

    1. https://www.levelcodex.com/eld…datamine-pvp-guilds-town/ <3
    2. https://www.levelcodex.com/ <3

    Teilnahmebedingungen:

    • Gewinnspiele werden veranstaltet von http://www.elderscrolls-blades.de. Ansprechpartner im Zusammenhang mit Gewinnspielen ist: Silberfuchs
    • Die Teilnahme an unseren Gewinnspielen ist kostenlos und richtet sich ausschließlich nach diesen Teilnahmebedingungen.

    Benachrichtigung und Übermittlung des Gewinns

    Die Ermittlung der Gewinne erfolgt nach Teilnahmeschluss im Rahmen einer auf dem Zufallsprinzip beruhenden Verlosung unter allen Teilnehmern. In die Verlosung kommen ausschließlich nur diejenigen Teilnehmer, welche die Aufgabe der Teilnahme korrekt durchgeführt haben.


    Alle Gewinner der Verlosung werden in einem separaten Beitrag über den Gewinn informiert.


    Die Aushändigung von Gewinnen erfolgt ausschließlich an den Gewinner. Umtausch, Selbstabholung sowie Barauszahlung sind nicht möglich.


    Die Gewinne werden zeitnah nach Teilnahmeschluss per privater Nachricht in diesem Forum versendet. Für eine etwaige Versteuerung des Gewinns ist der Gewinner selbst verantwortlich (z.B. zu zahlende MwSt. beim Einlösen von Codes).


    Meldet sich der Gewinner nach zweifacher Aufforderung innerhalb einer Frist von 3 Wochen nicht, kann der Gewinn auf einen anderen Teilnehmer übertragen werden. Die Frist beginnt ab der letzten Aufforderung.


    Von der Teilnahme ausgeschlossen sind:

    Nicht teilnahmeberechtigt am Gewinnspiel sind alle an der Konzeption und Umsetzung des Gewinnspiels beteiligte Personen und Teammitglieder des Betreibers. Zudem behält sich der Betreiber vor, nach eigenem Ermessen Personen von der Teilnahme auszuschließen, wenn berechtigte Gründe vorliegen, beispielsweise

    • bei Manipulationen im Zusammenhang mit Zugang zum oder Durchführung des Gewinnspiels,
    • bei Verstößen gegen diese Teilnahmebedingungen,
    • bei unlauterem Handeln oder bei falschen oder irreführenden Angaben im Zusammenhang mit der Teilnahme an dem Gewinnspiel: Stichwort: Doppelaccounts ;)

    Beendigung des Gewinnspiels:

    Der Veranstalter behält sich ausdrücklich vor, Gewinnspiele ohne vorherige Ankündigung und ohne Mitteilung von Gründen zu beenden. Dies gilt insbesondere für jegliche Gründe, die einen planmäßigen Ablauf des Gewinnspiels stören oder verhindern würden.


    ____________________

    Datenschutz:


    Für die Teilnahme an Gewinnspielen ist die Angabe von persönlichen Daten notwendig. Der Veranstalter weist darauf hin, dass sämtliche personenbezogenen Daten des Teilnehmers ohne Einverständnis weder an Dritte weitergegeben noch diesen zur Nutzung überlassen werden.


    Im Falle eines Gewinns, erklärt sich der Gewinner mit der Veröffentlichung seines Foren-Nicknamens in genutzten Werbemedien des Veranstalters einverstanden. Dies schließt die Bekanntgabe des Gewinners auf der Webseite des Betreibers und seinen Social Media Plattformen mit ein.


    Der Teilnehmer kann seine erklärte Einwilligung jederzeit widerrufen. Der Widerruf ist schriftlich an die im Impressumsbereich angegebenen Kontaktdaten des Veranstalters zu richten. Nach Widerruf der Einwilligung werden die erhobenen und gespeicherten personenbezogenen Daten des Teilnehmers umgehend gelöscht.

    Deine Stufe bestimmt, wie stark du bist, welche Gegenstände du ausrüsten und welche Fertigkeiten du erlernen kannst. Die Gesamtsumme deiner EP legt deine Stufe fest.


    Verdiene dir EP, indem du Gegner besiegst, den Abgrund erkundest, Quests abschließt und vieles mehr. Sobald du genug EP für die nächste Stufe gesammelt hast, erscheint ein Stufenanstiegs-Symbol. Tippe es an, um deine Stufe zu erhöhen.


    Mit jeder Stufe verbessert sich deine maximale Gesundheit automatisch um 10 und du kannst auswählen, ob du entweder deine maximale Magicka oder deine Ausdauer um 10 erhöhen möchtest.


    Du erhältst beim Stufenanstieg auch Fertigkeitspunkte. Sie werden benötigt, um aus den Fertigkeiten Zauber, Fähigkeiten und Talente zu erlernen und zu steigern.


    Zauber ermöglichen eine Vielzahl magischer Effekte. Um einen Zauber zu wirken, benötigst du Magicka. Bei manchen Zaubern musst du den Zeitpunkt des Wirkens sorgfältig abpassen, da sie unterbrochen werden, sobald du einen Treffer einsteckst.


    Fähigkeiten sind spezielle Kampfmanöver und kosten Ausdauer. Du wirst nicht betäubt, wenn dein Angriff mit einer Fähigkeit hoch geblockt wird.


    Talente verleihen passive, immer gültige Boni.


    Zauber und Fähigkeiten müssen ausgerüstet werden, damit sie im Kampf verfügbar sind. Sie erscheinen als Symbole über deiner Magicka und Ausdauer. Du kannst bist zu drei Zauber und drei Fähigkeiten gleichzeitig ausrüsten.


    Ausgerüstete Zauber und Fähigkeiten haben zu Beginn eines Kampfes eine bestimmte Abklingzeit und können nicht sofort eingesetzt werden. Sobald die Abklingzeit abgelaufen ist, kannst du auf ein Fertigkeitssymbol tippen, um sie zu verwenden. Anschließend musst du erneut auf das Ablaufen der Abklingzeit warten.

    Wenn du Angriffe blockst, erleidest du zwar trotzdem Schaden, kannst ihn aber zumindest verringern.


    Halte dazu das Schildsymbol gedrückt. Du wirst zuerst einen hohen Block ausführen und deinen Schild anschließen automatisch zu einem niedrigen Block senken. Das hohe Blocken eines Waffenangriffs betäubt den Angreifer. Ein hoher Block bietet zudem wirksameren Schutz; versuche daher, nicht zu früh zu blocken, um Angriffe hoch statt niedrig abzufangen.


    Wenn du keinen Schild hast, kannst du auch mit deiner Waffe blocken. Waffen können ebenfalls hohe Blocks ausführen und den Gegner betäuben, ein Schild bietet allerdings effektiveren Schutz.


    Elementarangriffe wie der Feuerball Zauber lassen sich allgemein schlechter blocken als physische Angriffe, mit dem Talent Elementarschutz kannst du den Schutzeffekt allerdings steigern.

    Der Kampf beginnt automatisch, sobald du einen Gegner nahe genug kommst. Um anzugreifen, tippst du zuerst eine Seite des Gegners an und hältst den Finger gedrückt. Es erscheint ein roter, schnell größer werdender Kreis. Lasse los oder wische in Richtung des Feindes, sobald sich der Kreis golden färbt.


    Lasse los oder wische, wenn der Kreis voll ist, um einen kritischen Treffer auszuführen.


    Nachdem du aus einer Richtung angegriffen hast, kannst du eine Kombo ausführen, indem du sofort von der anderen Seite des Bildschirms zuschlägst. Kombo-Angriffe sind schneller und verursachen zusätzlichen Schaden.


    Gegner wie Skeever und Spinnen, die im Schwarm auftreten, halten sich außerhalb deiner Reichweite. Du kannst sie nur treffen, wenn sie zu einem Angriff heranstürmen oder du einen Zauber verwendest.

    Alle Interaktionen laufen über das Antippen.


    In der Stadt zeigen dir bestimmte Symbole an, mit wem oder was du interagieren kannst: Stadtbewohner, Gebäude, Dekorationen und so weiter. Tippe auf die Symbole, um beispielsweise ein Gespräch zu beginnen oder ein Gebäude zu errichten.


    Du kannst dich auch mit Stadtbewohnern unterhalten, indem du sie direkt antippst. Verfahre so bei Händlern, um über ihr Symbol auf ihre Dienstleistungen zuzugreifen.


    Bei einer Quest kannst du leuchtende Objekte direkt antippen, um sie zu benutzen. Du kannst Truhen nehmen, Schätze einsammeln, Türen öffnen, Hebel betätigen, Nahrung essen, Rohmaterialien aufheben und vieles mehr.


    Halte die Augen nach versteckten Auslösern offen, die geheime Gebiete öffnen! Bei den Geheimnissen handelt es sich um verstecke Räume oder Gebiete, die du durch einen Auslöser öffnen musst. Meist verbergen sich in den Geheimnissen Truhen, Nahrung und Baumstümpfe oder Vasen.

    Hi,


    Hab 35 Silberkisten und es werden immer mehr. Gibt es einen weg Kisten zu zerstören damit das Inventar frei wird oder das aufschliessen zu beschleunigen ohne Edelsteine zu verwenden?

    Zerstören funktioniert aktuell nicht. Bethesda ist allerdings laut Twitter dabei Feedback der Spieler zu prüfen und mit etwas Glück wird es eine zufriedenstellende Lösung im Bezug auf die Truhen-Problematik geben. :)


    ________


    Jedoch habe ich einen Tipp für dich:


    Es gibt eine Truhen-Zyklus. Ein Spieler hat festgestellt, dass die Truhen-Belohnungen immer nach einer bestimmten Rotation ablaufen. Eine komplette Rotation enthält 88 Silberkisten und 10 Goldkisten. Der Trick ist nun, die Kistenplätze voll zu belegen und vor einer Quest, welche nach der Rotationstabelle mit einer Goldkiste belohnt würde, eine Holzkiste zu öffnen um Platz für die Goldkiste zu machen. Ziel ist es also, nur die Goldkisten zu sammeln und jegliche andere Kisten liegen zu lassen.


    Die Rotation für die Kisten/Truhen und mehr Infos dazu findest du unter: https://www.levelcodex.com/eld…uides/12-job-chest-cycle/


    Ich hoffe ich habe es halbwegs gut erklärt. Ansonsten kennt sich Agrhonak damit aus und wird sicher später auch noch etwas dazu schreiben können. :)

    Über den offiziellen The Elder Scrolls Twitter-Account hat Entwickler Bethesda folgendes bekannt gegeben:


    Die Tore zu The Elder Scrolls Blades öffnen sich weiter. Es freut uns sehr, euch mitteilen zu dürfen, dass jeder mit einem Bethesda.net-Konto ab sofort spielen kann.


    Als nächstes: Wir prüfen euer Feedback und widmen uns dem schwierigsten Feind im Spiel : Der Silbertruhe.


    Damit ist die Katze aus dem Sack! Entwickler Bethesda gewährt sämtlichen http://www.Bethesda.net-Accounts ab sofort Zugang zum Early Access. Nach dem Update vom 04.04.2019/05.04.2019 hatte man wohl vorher noch einige Fehler beseitigt, um der kommenden Anzahl an Spielern gerecht werden zu können.


    Der Tweet gibt Aufschluss darüber, dass der Entwickler sich der Truhen-Problematik bewusst ist. Eine Veränderung der Silbertruhe scheint immer wahrscheinlicher. Um Änderungen in Blades als Spieler selbst anstoßen zu können, freut sich Bethesda über Feedback. Feedback könnt ihr über folgendenKanäle abgeben:





    Quelle:

    https://twitter.com/ElderScrolls/status/1114283599224823809