Welche Verzauberung auf welches Rüstungsteil

  • Gesundheit ist immer gut. Und vom Aufwand zur Zeit noch effektivsten. Zum einen weil du so nicht ständig die Teile wechseln musst,das du resistent gegen ein bestimmtes Element bist und zum anderen braucht man,zurzeit, gerade in den höheren Leveln kaum (90%) Resistenten um alles durch zu laufen.

    Zurzeit fehlen mir aber für solche verzaubererungen leider die trans. Seelensteine.

  • Gibt mehrere Möglichkeiten....kommt etwas auf deinen Build an. Gesundheit wie oben genannt ist Möglichkeit 1. Handschuhe oder Amulett würde ich mit Ausdauer verzaubern...die Ringe wieder mit Gesundheit. Oder du gehst auf Resistenz... dann würde ich Blitz, Kälte und Gesundheit verzaubern....Gift kannst du vernachlässigen. Schmuck und Handschuhe wie beschrieben (1x Ausdauer und 1x Gesundheit)


    Ich würde keine drachenklamotten herstellen....du vergeigst viel zu viel Material für die secondary Verzauberungen...falls du welche bekommst...und die sind echt wichtig. Außerdem reicht eine deadrische Kette, die gut verzaubert ist locker bis abyss Level 100 und mehr....maximal Verbesserung bis bemerkenswert. Atronit nur vergeuden wenn die secondary absolut passen und kein Mist sind

  • Ne ich trage komplett deadrische kettenrüstung., sonst wirkt der Skill passende Garnitur ja nicht mehr. Im Moment ist deadrische kettenrüstung das beste was du nehmen kannst...Aufgrund der Hieb und feuerresistenz. Wie das im Herbst sein wird vermag keiner zu sagen.


    Drachenplatte? Nun da hast du halt den höheren rüstungswert, aber leider keine resistenzen. Und die brauchst du in hohen abyss Leveln schon. Wie weit bist du bisher gekommen?

  • Ah ok...was ist dein empfohlenes Level? Ab empfohlenes Level + 3 Level gibt es die besten Belohnungen. Weißt du gell?

    Wie spielst du? Einhand mit oder ohne Schild? Zweihänder? Und wie hast du denn die bonusverzauberungen auf deiner Rüstung ausgelegt? Magieresistenz oder kritischer Schaden?


    Mit lev 55 sollte Level 60 kein Problem sein.

    Ich spiele meist ab 55 bis ca 59 / 60 / 61....kommt immer auf die goldene Truhe an, die nehm ich meist nicht mit...wird sonst zu voll.

  • Gibt mehrere Möglichkeiten....kommt etwas auf deinen Build an. Gesundheit wie oben genannt ist Möglichkeit 1. Handschuhe oder Amulett würde ich mit Ausdauer verzaubern...die Ringe wieder mit Gesundheit. Oder du gehst auf Resistenz... dann würde ich Blitz, Kälte und Gesundheit verzaubern....Gift kannst du vernachlässigen. Schmuck und Handschuhe wie beschrieben (1x Ausdauer und 1x Gesundheit)


    Ich würde keine drachenklamotten herstellen....du vergeigst viel zu viel Material für die secondary Verzauberungen...falls du welche bekommst...und die sind echt wichtig. Außerdem reicht eine deadrische Kette, die gut verzaubert ist locker bis abyss Level 100 und mehr....maximal Verbesserung bis bemerkenswert. Atronit nur vergeuden wenn die secondary absolut passen und kein Mist sind


    Könntest du bitte mal nen Screenshot deiner Rüstungsteile hochladen? Würde mir das gerne mal ansehen. Ich hänge mit Level 54 im Abgrund bei 57 fest mit Deadra Rüstung.

    Läufst du im Abgrund mit Gift auf der Waffe rum? Wenn ja, Resistenten, eigenen Elementarschaden erhöhen, oder beides?

  • Klar kann ich machen, soviel aber vorab. Ich experimentiere im Moment etwas mit Kälte - u. Blitzresistenzen sowie Amulette rum. Aber normal ist bei mir alles mir leben verzaubert. Handschuhe mit Ausdauer. Amulett und Ringe mit leben. Es kommt viel auf deine Waffe an, hab zwei drachenschwerter mit Feuer (1x mythisch, 1x majestätisch), ein deadrisches Langschwert Frost (der doofe verzauberer hat noch nix gutes in Drachen rausgerückt....auch majestätisch) und einen drachenstreitkolben mit Gift (vorbildlich). Hier bietet sich allerdings noch ein streitkolben mit Blitz (Skelette) und ggf. ne Axt mit Kälte an...soweit bin ich noch nicht.

    Es kommt absolut auf die bonusverzauberungen an...und die sind leider extrem rar und teuer. Meist bekommst du wenn überhaupt nur eine...und dann musst du schon beten das sie gut ist. Mein maximallevel abyss ist im Moment 106...aber das ist extrem übel 🤮. Ich poste nachher mal bilder von skillung etc.


    Achso wichtig...alles was nicht wirklich gut bis perfekt verzaubert ist (außer Waffen) nur bis maximal „bemerkenswert“ verzaubern, denn ab da verbrauchst du athronit. Auch keine verzauberten Sachen aus Kisten weiter verzaubern...denn die Verzauberungen sind meist Level 9 und weniger. Dein verzauberter kann es besser...gibt dafür die Ressourcen aus.



    So Bilder sind unten...im übrigen spiele ich vielseitige Waffe ohne Schild.

  • Waffen:


    Bei Waffen ist momentan alles mit verringert magiekraft gut. Das top Schwert mit feuerverzauberung hat: feuerschaden ist wirkungsvoller bei brennen und dazu hauptverzauberung um x % verbessert. Selbes gilt eigentlich für alle Waffen mit der entsprechenden Verzauberung. So bonusverzauberungen wie wandelt x % schaden in feuer / gift / Kälteschaden und so um ist kacke und kannst du gleich wieder zerlegen.

  • Schmuck:


    Bei den Amuletten sind die Skills Landsknecht, verst. Feuer, passende Garnitur, Verzauberungssynergie und Eifer interessant. Kommt natürlich auf die skillung an.

    Bei den Ringen für mich nur Adrenalin ausweichen.

    Bonus Verzauberung wäre alles was mit + Resistenz bei kritischer Gesundheit oder ignoriert Rüstungswert optimal.

  • Hm erstens ist die drachenrüstung sehr teuer wenn du die auf Max härten willst wirst du irre was das an Schuppen und Knochen verbraucht. Dazu kommt noch die Verzauberung die meistens schief geht und wo du ein neues Rüstungstechnik anfertigen musst. Zweitens hat drachenschuppenrüstung Gift und spaltresistenz was im Moment im Bereich abyss nicht optimal ist. Da ist deadrische Kette mit Hieb und feuerresistenz bedeutend effektiver.....und vor allem preiswerter.