Uralte Nordwaffen im Siegelladen

  • So, da sind sie also, die lang erwarteten Uralten Nordwaffen :rolleyes:

    Versteht irgend jemand den Sinn dahinter? Ich jedenfalls nicht. Nicht einmal das übliche Vorgehen, einem die Siegel aus der Tasche zu ziehen, funktioniert hier mM nicht.

    Warum sollte ich meine Siegel für eine Waffe ausgeben, die keinerlei Vorteil gegenüber meinen schon vorhandenen haben? Verzaubern macht kaum Sinn, da der Erfolg nahezu gegen Null geht, seitdem es im Shop die Waffen mit 2 garantierten Boni gibt ( und selbst da ist es reine Glückssache, auch passende Boni zu bekommen)

    Desweiteren kann ich die neuen Waffen auch kaum auf mythisch härten, da Feuer-Odem Opale Mangelware sind und die Schatzkiste (in der es immerhin noch Opale gab) scheinbar aus dem Spiel genommen wurde.

    Also auch in geschäftlicher Hinsicht ein totaler Reinfall, meine ich.

  • Das ist doch nichts Neues. Waffen mit Drachenattributen und anderem Look gibt es im Siegelshop von Anfang an. Dass die Nordwaffen genauso behandelt werden, darauf wäre ich jede Wette eingegangen. Schade, dass du dir da was anderes erhofft hast.


    Und seit es den Siegelshop gibt, kaufe ich mir die alternativen Waffen und Rüstungen, einfach weil ich die Optik der Drachenwaffen und Rüstung langweilig bis hässlich finde. Und die benötigten Rohstoffe gibt es im Schmied-Paket und bis vorletzte Woche im Schatzpaket, das man mit Edelsteinen (also im Endeffekt Euro) bezahlen muss. Ganz offensichtliches Geschäftsmodell. Das Schatzpaket ist seit Sommerzeitumstellung weg, da wette ich auf einen Bug.


    Wer die Drachenwaffen mag, kann ja die garantierten nehmen, aber da braucht man doch ebenfalls die Opale und Arentine. Klar kann man auch 899 Siegel für die fertigen Waffen ausgeben, aber bei ca. 17 Verzauberungs-Versuchen bekomme ich auch eine ähnlich gute Nordwaffe. Und selber verzaubern ist doch viel spannender.

  • Also ich kaufe die Siegelshop- Waffen nur wegen der Optik, weil,ich finde Drachenwaffen auch irgendwie langweilig.

    Mit den Nordwaffen ist es nicht anders als mit den Goldennen und all den anderen Waffen und Rüsstungen,

    nur der Optik wegen.

  • Naja, nur wegen der Optik mag ich nicht unbedingt Siegel "opfern" ^^

    Das mag für den Spaß ganz gut sein, bringt mich aber im Spiel nicht weiter.

    Edelsteine habe ich durch die ganzen "Geschenke" mehr als genug angehäuft (deswegen ärgert mich das ja mit der Schatzkiste :D:D), bin also in der glücklichen Lage, keine Euronen ausgeben zu müssen.

    Ich hoffe einfach mal weiter auf Nachbesserungen (ich weiß... "Träumerle" :D)... und die Schatzkiste soll laut letztem Update ja auch in den Siegelshop kommen 8)

  • Viel weiterkommen kann/muss ich immo auch nicht, bin auch fast mit allem auf max

    Aber ich probiere gerne noch das eine oder andere aus (z.B. vielseitige statt schwere Waffen) und dafür benötige ich dann doch wieder Material zum härten. Auch wegen der Events. Arena ist da bei mir nicht so maßgebend (obwohl ich mich mittlerweile dort ganz gerne mal austobe :D:D)

    ich suche halt immer wieder was, dass mich bei Laune und im Spiel hält 8)

  • Nee.eigentlich geht es auch nicht weiter,ist auch kaum noch Anreiz da,bin zwar nur 56 aber es fehlt die eigentliche Aufgabe,nur immer Events,die sich dauernd wiederholen,im "Keller" ist es auch so öde,die Tagesaufgaben naja so,

    Arena , hm nicht wirklich,zu dem wird man nach einiger Zeit wieder zurückgestuft,warum eigentlich,da hat man gzittert,geackert,und gekämpft,um vorwärts zu kommen,und dann zack,biste wieder unten,ich könnte ko....

    Wenn nicht bald wieder neue Quests oder Erweiterungen kommen,schmeiße ich hin.Nee Täglich den selben sch......

    z.K.

  • Ich hab jetzt für die Events Rüstungen für jede Schadensart (Drachenschuppe und "göttlich wie Drachenschuppe"). Dafür hab ich bisher hauptsächlich meine Siegel ausgegeben. Muss eignentlich nur für jedes Event noch die perfekte Kombination finden, möglichst ohne während eines Events wechseln zu müssen. Jetzt hol ich mir noch das Schlangenschert und das grüne Teil, alles andere brauch ich nicht wirklich.

  • Mit der Sinnfrage stehe ich also nicht alleine da:)War auch schon drauf&dran mich nach nem anderen Spiel umzuschauen-bei mir ists eigentlich in erster Linie unsere Gilde, warum ich mich doch nicht dazu entschieden habe. Bin aber auch mit der Stadt fertig, Abgrund ganz unten angekommen, und Rüstungs mäßig hab ich auch keine Wünsche mehr offen(außer.... Aber da spielen meine Verzauberer eh nicht mit:() Was Arena angeht, ist es sehr wechselhaft. Es gibt halt Gegner, da lohnt das kämpfen nicht, keine Ahnung warum. Irgend nen neues Ziel/Quest wäre da echt mal schön :)

  • Ah jetzt kapiert einfach ausgedrückt überall wo Nord draufsteht ist auch Nord drin ;-)


    Die machen aber alle keinen Sinn da diese im gekauften Zustand ja noch keine Max. Tier 10 haben und du dafür ja Pyrine und Feuerodemopale brauchst.


    Auch die Verzauberungen sind ja Glücksspiel

  • Jedenfalls zeigen die Beiträge hier, dass jeder seine Prioritäten woanders setzt. ;)

    Das finde ich persönlich positiv. Davon lebt wohl der Shop und letztendlich auch das Spiel.

    Ich jedenfalls werde trotz gelegentlicher Missfallensäusserungen :D dem Spiel noch eine ganze Weile die Treue halten.

  • Ich spiel das Spiel eh nur noch aus Sammelwut und die täglichen Jobs mehr so als meditive Entspannung abends auf dem Sofa. Hatte schon überlegt, ob ich Elder Scrolls Online mal von der PS5 auf's iPad streame, aber das ist sicher nicht so entspannend.


    Von Questreihen wird da nix mehr kommen.


    Klar, Kunghirzen, wenn man die Nord-Waffen gekauft hat sind sie so jungfräulich wir ne Drachenwaffe frisch vom Schmied.

  • Ich spiel das Spiel eh nur noch aus Sammelwut und die täglichen Jobs mehr so als meditive Entspannung abends auf dem Sofa. Hatte schon überlegt, ob ich Elder Scrolls Online mal von der PS5 auf's iPad streame, aber das ist sicher nicht so entspannend.


    Von Questreihen wird da nix mehr kommen.


    Klar, Kunghirzen, wenn man die Nord-Waffen gekauft hat sind sie so jungfräulich wir ne Drachenwaffe frisch vom Schmied.

    Ich komme von Elder Scrolls Online, eines ,wenn nicht das beste Spiel in dem Genre,hatte Jahrhunderte ;)

    WoW gespielt,aber ESO sehr schön,würde da auch wieder zurück gehen.