Welche Tränke/Gifte in der Arena?

  • Mal eine Frage:

    Welche Tränke oder Gifte benutzt ihr in der Arena?

    Bei mir ist es so, das wenn ich einen Resitrank entsprechend des Schadens vom Gegner benutze, fast sofort sterbe. Als wenn der Trank mir Leben abzieht. Das verstehe ich nicht :/

    Zur Info, ich benutzte den "Atemraub" und komme in der Regel ganz gut klar, nur wenn's mal eng wird, setzte ich dann einen Trank ein, doch ohne Ergebnis

  • Ich schätze, dass „wenn es mal eng wird“ es einfach schon zu spät ist. Warum nicht einfach ein Heiltrank?


    Ich nutze immer direkt ein Gift für meinen Waffenschaden, aber bin jetzt bei 1500 Ruhm auch am Ende meiner Fähigkeiten angelangt. Ich habe immer noch nicht die geringste Ahnung, warum ich manche Gegner locker besiege und mich andere mit ein paar Schlägen töten.

  • Bei den Heiltränken ist es der gleiche Effekt ;)

    Aber "zu spät" ist wohl der Grund. Sowohl meine Reaktionszeit als auch die meines Handys sind nicht mehr die besten ^^

    Den Tipp mit den Giften werde ich mal testen. Ansonsten geht's mir wie dir, einige (auch hochstufige) Gegner sind kein Thema, bei anderen, zum Teil mit niedrigem LVL, sterbe ich schneller als ich gucken kann. Die zaubern mich in Grund und Boden, dass ich nicht den Hauch einer Chance hab. Geht meinen Gildenmembers aber nicht anders

  • Hi Ihr, da bin ich aber froh über diese Probleme auch von anderen zu lesen. Ich dachte schon ich bin zu doof. Es ist für mich bei jede Saison unterschiedlich. Mal komme ich ohne Probleme in die nächste Arena, in der nächsten Saison bleibe ich ewig in einer Arena hängen. Nebenbei gefragt:

    Ist ein Schild von Nutzen? Ich komme damit auf dem Handy nicht klar und spiele oft ohne. Tränke nehme ich Gesundheit oder entsprechend des Waffenschadens. Mit Resi hatte ich bisher keine gute Erfahrung.

  • Hi Killerbee,

    schön, dass Du dieses "alte", aber doch aktuelle Thema mal wieder aufgreifst.

    Also erstens geht es mir da so wie Dir, mal gehts schnell in die nächste Arena, mal ziehts sich.

    Ich habe mittlerweile meine Klasse von Nord, zweihändig auf Bretone mit Einhand (Vielseitige) und Schild gewechselt. Ich finde den Schild schon sehr nützlich, wenn ich ihn denn richtig einsetzen kann. Spiele nämlich auch auf dem Handy, habe da auch so meine Schwierigkeiten mit dem Timing. Meistens blocke ich bei Kampfbeginn ersteinmal hoch, um den Gegner zu betäuben und setzte dann den Kampf fort.

    Mit Gesundheitstränken habe ich nach wie vor keine gute Erfahrung, nehme oft daher zum Beginn ein Gift der Vitalität oder wie Du ein Gift entsprechend des Waffenschadens. Kommt es zu einer 2. oder 3. Runde, wechsel ich auch mal auf die Resi gegen den Schaden des Gegners, aber das ist oft ein Glückspiel. Verlasse mich da lieber auf die Schutzzauber.