Update 1.7

  • Eine neue Version von The Elder Scrolls: Blades steht jetzt auf allen Plattformen zur Verfügung. Update 1.7 bringt nicht nur ein paar Fehlerbehebungen und Optimierungen, sondern auch das Ende des Early Access, neue Quests, eine frische Arena-Rangliste und mehr mit sich. Die Einzelheiten findet ihr unten.

    RAUS AUS DEM EARLY ACCESS

    • Alle Early-Access-Teilnehmer erhalten zum Dank 150 Edelsteine und eine große Emblem-Dekoration.

    ZURÜCKSETZEN DER ARENA-RANGLISTE

    • Alle Arena-Spieler werden zurück in die alte Arena geschickt und starten wieder mit 0 Trophäen.
    • Je nach erreichter Arena-Stufe erhalten die Spieler bei Zurücksetzung Edelsteine, Tränke und eine Truhe.
    • Die Top-100-Spieler dürfen sich zudem über den goldenen Champion-Helm freuen.
    • Die Top 101 bis Top 500 erhalten einen silbernen Heldenhelm.
    • Die Top 501 bis Top 1.000 bekommen einen bronzenen Gladiatorhelm.
    • Steigt erneut in der Rangliste auf, um tolle Belohnungen, darunter die Ausrüstung der Klingen, abzustauben.
    • Auf der neuen Gilden-Rangliste könnt ihr sehen, wie sich die Gilden schlagen.

    RIESIGE NEUE QUESTREIHE!

    • Beweist euer Können in einer Gladiatoren-Questreihe im Arena-Stil.
    • Werdet zum Großchampion gekürt und erhaltet neben Ruhm auch das Großchampion-Schwert und den dazugehörigen Helm.

    BRANDNEUE QUESTS!

    • Es gibt sechs neue Quests für Spieler jeder Stufe.
    • Aus der Schurken-Quest erhaltet ihr den Redoran-Wächterhelm.
    • Die Trophäenjagd-Quest winkt mit dem Ring der Dremora.
    • Die Herausforderungen des Zauberers halten Rätsel und Geheimnisse bereit. Könnt ihr sie alle lösen?

    WEITERE ÄNDERUNGEN

    • Wir haben verbessert, wie und wann ein Gegner entscheidet, Magicka oder Stamina für teurere Fertigkeiten aufzubewahren.
    • Waffen, die mit „Hast“ (erhöhte Angriffsgeschwindigkeit) verzaubert wurden, spielen jetzt neue Soundeffekte ab.

    FEHLERBEHEBUNGEN

    • Ein Fehler wurde behoben, der den Abschluss der Entschlossenheit-Quest verhinderte.
    • Ein Fehler wurde behoben, der dazu führte, dass Fähigkeiten schneller als vorgesehen trafen, wenn mehrere Fähigkeiten in schneller Abfolge ausgeführt wurden.
    • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Resistenz gegenüber Elementarschaden sowie die Anfälligkeit dafür bei Nutzung von „Schildhieb“ mit einem verzauberten Schild angewendet wurden.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den es schwieriger war, beim Tragen vom Ring des Hexenmeisters kritische Treffer zu erzielen.
    • Ein Fehler wurde behoben, der es Spielern durch Ablegen und wieder Ausrüsten bestimmter Fertigkeiten während der Abklingzeit ermöglichte, die Fertigkeit früher als vorgesehen wieder einzusetzen.
    • Ein Fehler in der Arena wurde behoben, durch den alle physischen Resistenzen eines Gegners als Spaltresistenz angezeigt wurden.
    • Ein Fehler in der Arena wurde behoben, durch den der Kampf verlangsamt wurde, wenn beide Spieler Artefakte mit fortlaufendem Schadenseffekt ausgerüstet hatten.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Geister auf höherer Stufe mit einem einzigen mächtigen Angriff zweimal zuschlagen konnten.
    • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Gegner die Fähigkeit „Reflektierender Hieb“ zur rechten Zeit entsetzen.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den Gegner unnötigerweise das Blocken aussetzten und dann wieder aufnahmen, wenn der Spieler „Verschlingendes Inferno“ oder „Frostbiss“ wirkte.
    • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Spieler direkt nach einem Kampf einen Loadout ausrüsten konnten.
    • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Spieler einen Loadout ausrüsten konnten, wenn bestimmte Fertigkeiten aktiv waren.
    • Ein Fehler wurde behoben, der verhinderte, dass Spieler Chatnachrichten der Gilde erhalten konnten.
    • Ein Fehler wurde behoben, der die Kamera beim Einsatz von „Schildhieb“ vom Schild des Spielers wegbewegte.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den der Feuereffekt des Feuerballs auf dem Gegner nicht mehr verschwand.
    • Ein Fehler wurde behoben, der das Wasser der Hircines-Preis-Dekoration schneller als vorgesehen fließen lassen hatte.
    • Ein Fehler wurde behoben, durch den ein gelöschter Loadout wieder in der Loadout-Liste auftauchte.
    • Ein Fehler an der Oberfläche wurde behoben, durch den Spieler beim Härten, Brauen oder Verzaubern eine ungewollte Stufe auswählten.
    • Ein Fehler an der Oberfläche wurde behoben, der beim Anschauen einer Waffe fälschlicherweise „Du kannst deine letzte Waffe nicht fallen lassen!“ anzeigte.
    • Ein Grafikfehler wurde behoben, durch den der Ausdauerbalken verrückt spielte, wenn der Spieler mit Volendrung angriff.
    • Ein seltener Fehler wurde behoben, durch den Spieler durch unsichtbare Wände oder Steine vom Abschließen eines Auftrags abgehalten wurden.

    Quelle: https://elderscrolls.bethesda.…es-update-1-7-patch-notes