Ein Blick in die Zukunft für Mobilgeräte mit The Elder Scrolls: Blades

  • Ein Blick in die Zukunft für Mobilgeräte mit The Elder Scrolls: Blades

    Bethesda Game Studios hatte die Ehre, an der Apple-Herbstpräsentation teilzunehmen – einem der größten jährlichen Tech-Events! Dort haben sie The Elder Scrolls: Blades vorgestellt und gezeigt, wie das Spiel die neuesten Mobil-Entwicklungen nutzt, um ein Spielerlebnis in Konsolenqualität zu bieten.



    Der neueste Ausblick auf The Elder Scrolls: Blades bot unglaubliche Umgebungen und Gegner, die mit brandneuen VFX und Postproduktions-Technik gerendert wurden und die Grenzen des Möglichen auf Mobilgeräten durchbrachen. Schaut euch idyllische Waldschreine an, durchwandert unheilvolle Höhlen mit leuchtenden Kristallen, stellt euch den mächtigen Zaubern der Lich und bekämpft die alten, kolossalen Drachen Tamriels. Das alles auf einem Gerät, das in eure Handfläche passt.




    Als Mitglieder des Eliteordens der Klingen brechen Spieler auf Quests auf, um ihre Heimatstadt zurückzuerobern, ihre Fähigkeiten im Abgrund auf die Probe zu stellen, ein endloses Dungeon zu erforschen und um Ruhm gegen echte Gegner in der Arena zu kämpfen!


    The Elder Scrolls: Blades wird diesen Herbst für iOS- und Android-Geräte erhältlich sein. Meldet euch vorab für den Early Access unter playblades.com an. Ganz egal, mit welcher Sorte Mobilgerät ihr eure Reise als Klinge beginnt, wir freuen uns auf euch in Tamriel! Mehr Infos zu The Elder Scrolls: Blades gibt es auf der offiziellen Webseite.