Dremora Räuber: Die nervigen Party-Crasher von ESB

  • Aufgabe: Besiege 5 Skelette. Wer hat das Memo nicht bekommen?

    Aufgabe: Besiege 3 Geister. Wer hat das Briefing schon wieder nicht gelesen?


    Richtig! Die Dremora Räuber!


    Sie lieben es, vor allem bei 1-Schädel Aufträgen überraschend aufzutauchen. Alle Monster lassen sich umgehen (außer vielleicht die Trolle). Nicht so die Dremora Räuber. Selbst wenn man sich vorbeischleichen konnte, folgen Sie einem noch über mehrere Räume.


    Der letzte Geist für den Auftrag ist direkt vor einem und man kann ihn grad noch so schaffen. Aber nein, ein Räuber drängelt sich von hinten noch vor und tötet einen. Ein lange Halle mit Skeletten, durch die man nur durchmähen muss? Garantiert lauern in den beiden Abzweigungen auch zwei Räuber.


    Und ihr kennt das: Besorge dies und das von Niederer Lich. Wo ist der Lich? Am Ende des Dungeons. Besorge etwas von einem Dremora Räuber? Der kommt direkt als erstes auf einen zugestürmt. OK, Auftrag erledigt, ist ja nett, aber das sagt doch alles darüber, dass diese Nervtöter einfach keine Kinderstube haben.


    /rant

  • kukulcan

    Hat den Titel des Themas von „Dwemora Räuber: Die nervigen Party-Crasher von ESB“ zu „Dremora Räuber: Die nervigen Party-Crasher von ESB“ geändert.