Stadtaufbau und Handel für Anfänger

  • Natürlich dürft ihr auch gerne selber eure Fehler machen, hier was ich im Rückblick machen würde. Bei vielen Sachen geht es um Effektivität, wenn es euch um Schönheit geht, ist das etwas anders.


    - Kauft nicht zu viele Häuser, geht frühstmöglich auf produktive Gebäude, die ersetzen auch je 2 Ruinen. Für wenig Rennerei macht die Hauptstraße zur Ladenstraße

    - Es muss nicht Stil Burg sein, ich finde die Holzgebäude oft sogar schöner, „verbessert“ (aufleveln) lieber

    - Mauern und Stadttore kann man auch später noch reparieren

    - Schmiede und Alchemist sind natürlich ein Muss

    - Kauft den Händlern täglich alles sinnvolle ab, auch wenn es teuer ist (vor allem Heiltränke, Knoblauch und Koboldschemel). Auch Baumaterialien, vor allem Stein. Die Händler haben dadurch das Geld, euch euren Krempel abzukaufen, der nur das Inventar vollmüllt (Baumaterialien werden nicht angerechnet).

    - Die Stadtstufe ist zwar interessant, aber ihr müsst vor allem mit Schmiede und Alchemist auch hinterherkommen. Alchemist auf Stufe 3 ist ein Segen (Thema Knoblauch).

    - Kauft eine 2. Schmiede (zum Reparieren, während die andere beschäftigt ist) und einen 2. Alchemist für mehr (Heil-)Tränke. Aber auch die anderen beiden kann man ruhig doppelt haben.

    - Natürlich macht es Sinn, nur erstmal je ein Gebäude jeder Art hochzuleveln.

    - Verschönern könnt ihr auch später, aber verkauft nicht euren Marmor/Bronze und zieht die Werkstatt zumindest mal bis Level 3 mit hoch, auch wenn ihr kein Geld für Deko verschwenden wollt.

    - Verwerten macht nur Sinn, wenn ihr wirklich mal dringend was braucht, aber besser nie Bau- oder Härtungsmaterialien verkaufen oder verschmähen. Selbst wenn ihr denkt, das werdet ihr nie brauchen können.

  • Super Anleitung

    Ich würde unterstreichen beide Werkstätten auf Level 3 zu ziehen weil dann beide Werkstätten auch Kupfer Barren täglich verkaufen.

    Das macht bis zu 16 Barren Kupfer täglich.


    Ich weis nicht ob sie höher als Stufe 5 noch Kupfer Barren verkaufen dies müsste noch verifiziert werden.


    Dir schmieden verkaufen Rüstungen 2 Stufen Unterhalt ihres levels sowie Materialien für aktuelle und bis zu 2 Stufen drunter.


    Ein Stufe 9 Schmied wird also kein orichalcum und darunter verkaufen.

    (S) für schwer


    Eisen(s)

    Pelz

    Stahl(s)

    Leder

    Silber(s)

    Chitin

    Orichalc(s)

    Quecksilber(s)

    Chaurus

    Dwemer(s)

    Mond Stein

    Malachit(s)

    Ebenerz(s)

    Deadra Herz(s)

    Drachenknochen(s)

  • Werkstätten verkaufen auch auf höhere Stufen Kupfer, habe eine Stufe 6 und Stufe 3 Werkstatt. Die Stufe 6 Werkstatt verkauft mehr, somit gehe ich davon aus, umso höher man die Werkstatt hat, umso mehr Kupfer kann man kaufen.


    Rest habe ich im Prinzip genauso gemacht, wie vom TE beschrieben. Als ich am Anfang des Spiels gesehen habe, dass man immer an der gleichen Stelle erscheint, wenn man aus den Dungeon kommt, hab ich alle Arbeitstationen um diesen Platz angeordnet. Nach dem Kampf noch laufen....neeee


    Aber die Burgmaueren musste ich frühzeitig reparieren, hat mich gestört, dass sie kaputt sind und die Türme qualmen ^^

  • Ich habe ewig nicht gefunden wo das geht. Jetzt strahlen auch meine Mauern.


    Zu Kupfer:


    Holzkisten: alle 12-15 Kisten erwischt man eine Küste die einem 12-15 Kupfer Barren gibt. D.h. 1 Barren pro Kiste.


    Silber Kisten: geben pro Kiste 7 Kupfer Barren


    Gold Kisten:

    Zwischen 25 - 35 Kupfer Barren


    Kiste der alten:

    ?


    Legendäre Kiste:

    ?



    Es

    Gibt ein paar Story quests wie “stelle die Statue wider her” die auch Kupfer Barren geben. (200 Stück in den fall)


    Tägliche quests können auch Kupfer Barren geben ist aber selten.


    Heißt:

    Wollt ihr Kupfer sammelt extrem viele Holz Kisten!

  • Man kann mehr als ein Bauvorhaben zeitgleich laufen lassen!!


    Ich habe das gerade nach 7 Wochen Spielzeit herausgefunden.


    Mehr sage ich jetzt dazu nicht.



    Stadtstufe 10 ändert der Händler das Angebot nicht mehr !

    es wird nur noch sein Goldvorat resettet.

    (Morgens um 9 / Abends um 9)


    Stadtstufe 9 bekommt also 2x am Tag Kupfer und Stufe 10 nur 1x

  • Kupfer gibt es grundsätzlich zwei mal am Tag. Es ist nur so, dass sie nicht immer Kupfer haben, sondern bieten irgend etwas anders an.

    Die Uhrzeiten sind bei mir ganz anders, gestern Abend gabs neues um 20 Uhr, um 19 Uhr war da noch nichts.

    Heute morgen hab ich um 07:30 Uhr nachgesehen, da war schon wieder neues Kupfer da.

    Evtl. haben die Händler bei jeden Spieler andere Arbeitszeiten ^^